Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Persönlichkeitsentwicklung durch Begabungsentfaltung

20.05.2017 09:00 - 16:15
AnmeldepflichtigAnmeldung bis 12.05.2017 00:00Kostenpflichtig
VITA ACTIVA  Workshop

Referentin/Tutorin: Prof. Dr. Helene Rucker, Specialist in Gifted Education mit Diplom des European Council for High Ability (ECHA), Universität Nijmegen, Niederlande; Lektorin an der Universität Graz und an verschiedenen Pädagogischen Hochschulen im Bereich der Begabungserkennung und Stärkenförderung

 

Inhalt: Dieser Workshop beschäftigt sich mit den verschiedenen Kriterien und Methoden des Aufspürens von Begabungen. Einerseits geht es um die Sensibilisierung für den Umgang mit Begabungen (die unter Umständen in der Kindheit eine Rolle gespielt haben und mittlerweile in Vergessenheit geraten sind) und um die Stärkung der eigenen Persönlichkeit. Andererseits geht es um die Entdeckung und Förderung von Talenten in der eigenen Umgebung (z.B. Familie, Freundeskreis, Beruf).

 

Über Vita Activa:

Die Vita activa Reihe Wissen und Erfahrung weitergeben ist im Sinne eines intergenerationellen Austauschs offen für alle interessierten Erwachsenen ungeachtet ihrer Vorbildung. Den Bildungswünschen älterer Menschen wird besonders Rechnung getragen.

 

Teilnahmebeitrag/Anmeldung: EUR 25, limitierte Plätze, daher Anmeldung erforderlich

Veranstaltungshomepage:
http://vitaactiva.uni-graz.at/
VeranstalterIn:
Zentrum für Weiterbildung der Karl-Franzens-Universität Graz
[0038020012] SR 38.21, Harrachgasse 23, 2. Obergeschoß
Kontaktperson:
Dr. Marcus Ludescher
Zentrum für Weiterbildung der Karl-Franzens-Universität Graz
E-Mail: vita-activa(at)uni-graz.at
Telefon: 0316/380-1102

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.