Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Holz-Geschichten

19.05.2017 17:00 - 18:00
AnmeldepflichtigAnmeldung bis 12.05.2017 12:00Kostenpflichtig
Geschichten, die das Holz erzählt

Wie alt ist ein Baum? Stammt ein Gehölz aus den warmen Tropen oder ist es im eisigen Sibirien gewachsen? Und was hat es dort erlebt? Stürme, Blitzeinschläge und Pilzbefall? All das erzählen die ausgestellten Stammquerschnitte verschiedener Gehölze, die auch im Botanischen Garten wachsen. Der Duft, die Farbe und Struktur der Ausstellungsstücke von Ladislaus Kampits verraten, was aus den verschiedenen Hölzern hergestellt werden kann und ob sie wetterfest sind.

Konzept: Mag. Anna Gasperl, Dr. Ursula Brosch
Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren (3. Schulstufe), Jugendliche, Erwachsene
Inhalt und Vermittlung altersgerecht angepasst
Dauer: 1 Stunde
Kosten pro Person (inklusive Material): Kinder und Jugendliche 2,00 Euro; Erwachsene 4,00 Euro
TeilnehmerInnenzahl (Min., Max.,): 15-30

Mitzubringen: Wetterfeste Kleidung
Allergiehinweis: Angaben über Allergien unbedingt erforderlich!!!

Termine:
Mo, 15.05.2017: 10:00-11:00
Fr, 19.05.2017: 17:00-18:00
Mo, 22.05.2017: 10:00-11:00
Mo, 29.05.2017: 10:00-11:00
Mo, 12.06.2017: 10:00-11:00
Mo, 19.06.2017: 10:00-11:00
Fr, 23.06.2017: 17:00-18:00
Mo, 26.06.2017: 10:00-11:00
Mo 03.07.2017: 10:00-11:00

Treffpunkt: Gewächshäuser Botanischer Garten, Schubertstraße 59, 8010 Graz, Eingangsbereich

Vermittlerinnen: Mag. Daniel Zechner, Mag. Anna Gasperl

Anmeldung: freilandlabor(at)unigraz.at oder 0316 380 5630

VeranstalterIn:
Freiland Labor Graz
[0059EG0001] Glas-, Gewächshaus, Schubertstraße 59, Erdgeschoß
Kontaktperson:
Anna Gasperl, Daniel Zechner
Freiland Labor Graz
E-Mail: freilandlabor(at)uni-graz.at
Telefon: 0316 - 380 - 5630

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.