Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

06.12.2018 19:00 - 21:00

VeranstalterIn

Katholisch-Theologische Fakultät

Veranstaltungshomepage:

Web: https://theol.uni-graz.at/de/fakultaet/ueber-die-fakultaet/religion-am-donnerstag/

Veranstaltungsort

Ort: [0047] Heinrichstraße 78A, Universitätszentrum Theologie (UZT)

Teilnahme

Termin vormerken: Termin vormerken

Religion am Donnerstag "Kunst trifft Theologie": Kunst trifft Religion ...

Von Ambivalenzen, offenen Wendungen und Sphären der Begegnung

Referent: Jakob Deibl

Drei Kategorien charakterisieren sowohl Kunst als auch Religion: Ambivalenz unterbindet jeden Versuch, Kunst und Religion in ihren Äußerungen auf Eindeutigkeit festzulegen; die offenen Wendungen verweisen auf die Eröffnung einer Zukunftsdimension, die nicht vorhergesehen werden kann und als utopisch-anarchisches Moment einer unmittelbaren Ver-Wendung und Instrumentalisierung entgegensteht; Sphäre referiert auf den Bedeutungszusammenhang und den Blick auf die Welt, den Kunst und Religion jeweils prägen. Ausgehend von diesen drei Kategorien stellt sich die Frage nach der Begegnung von Kunst und Religion.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.