Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

05.07.2021 - 16.07.2021 10:00 - 16:00

VeranstalterIn

Institut für Mathematik und wissenschaftliches Rechnen

Veranstaltungshomepage:

Web: https://www.listentointuition.com

Veranstaltungsort:

Ort: Zinzendorfgasse 6

Teilnahme

Termin vormerken: Termin vormerken

Listen to Intuition

Ein zweiwöchiges Event gewährt kompositorische und visuelle Einblicke in die Verschränkung von mathematischen und künstlerischen Denkmustern

Die “richtige” Intuition zu haben (und fleißig zu sein) verbindet Kunstschaffen und Forschung. Speziell das hohe Abstraktionsniveau der Mathematik verlangt viel Bauchgefühl und Gespür.

 

Die Forschungsgruppe The Collaborative Mind of Arts & Maths setzt sich für assoziativen Denken und interdisziplinäres Handeln auf Augenhöhe ein.

 

Zwei Mathematiker_innen und eine Künstler_in hörten einander über sieben Jahre zu. Über alle Unterschiede hinweg wurde Fremdes Neues und es entstanden Kompositionen, Kunstwerke und mathematische Forschung, die sonst nie möglich geworden wäre.

 

Als gemeinsamer Katalysator erlaubt Intuition über scheinbar weit entfernte Disziplinen hinweg miteinander zu kommunizieren, Neues zu schaffen, dieses begreifbar und so wiederum die Qualitäten der Intuition selbst bewusst erfahrbar zu machen.

 

Listen to Intuition zeigt nicht nur Methodiken zur Annäherung und Kommunikation von komplexen Themen, sondern auch Potenziale für zukunftsweisende Denkprozesse die den gesellschaftlichen Wandel mitgestalten können.

 

Dieser Austausch setzt sich spielerisch im Listen to Intuition Space bei offenen Türen fort – Mathematik und Komposition ‘in Action’ :) – und wird mit jedem der vorbeikommt geteilt. Jeder, groß und klein, ist eingeladen ausgewählte Beispiele kennenzulernen und das intuitive Er-hören und Er-sehen für sich persönlich auszuprobieren. Was denken Sie?

Kontakt

Institut für Mathematik und wissenschaftliches Rechnen Klemens Fellner 03163805180

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.