Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

22.11.2019 14:00 - 16:00

VeranstalterIn

JUS-Club

Veranstaltungsort

Ort: Treffpunkt wird nach Anmeldung bekanntgegeben

Teilnahme

Anmeldung: Anmeldepflichtig
Anmeldung bis 21.11.2019, 12:00

Termin vormerken: Termin vormerken

JUS-Club: Hingucker und altehrwürdige Gemäuer

Ein Rundgang am Uni-Campus zwischen Neuigkeiten und Altbekanntem

Gerade erst wurde mit der neuen UB ein echter Hingucker eröffnet, der zeigt, wie moderne Architektur im Einklang mit Denkmal- und Altstadtschutz stehen kann. Es gibt daneben eine Vielzahl weiterer Projekte, die in den nächsten Jahren um die denkmalgeschützten Gebäude der Uni Graz realisiert und dem Campus ein neues Gesicht verleihen werden: das Zentrum für Wissens- und Innovationstransfer bei der alten ÖH-Villa, die neue Vorklinik oder die Neugestaltung des Innenhofs beim Uni-Hauptgebäude.

Altstadtanwalt Ass.-Prof. Dr. Armin Stolz (Institut für Öffentliches Recht) nimmt uns am 22. November mit auf einen Streifzug über den Uni-Campus und erzählt uns Spannendes aus der Vergangenheit der Gebäude und der Umsetzung der neuen Projekte vor dem Hintergrund des Altstadt- und Denkmalschutzes. Der geplante Abstecher in das neue UB-Gebäude wird dabei anschauliche Beispiele der Verbindung von Alt und Neu zeigen.

Achtung: Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

WANN: Freitag, 22. November 2019, 14:00 Uhr

WO: Treffpunkt wird nach Anmeldung bekanntgegeben

Anmeldung: per Mail an alumni(at)uni-graz.at

 

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.