Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

16.09.2019 - 18.09.2019 09:00 - 20:00

VeranstalterIn

CJS und Slawistik

Veranstaltungshomepage:

Web: https://juedischestudien.uni-graz.at/

Veranstaltungsort

Ort: Kunsthaus Graz

Teilnahme

Termin vormerken: Termin vormerken

Jewish Literatures and Cultures in Southeastern Europe

Experiences, Positions, Memory

Die internationale Tagung widmet sich den mehrsprachigen jüdischen Literaturen und Kulturen in Südosteuropa und stellt so einen Dialog zwischen Jüdischen Studien, Südosteuropa-Studien und kulturwissenschaftlichen Theorien her. Wenngleich diese Region, insbesondere in der Historiografie, zunehmend in den Fokus der Forschung gerückt ist, so ist das Interesse an der kulturellen Produktion von Jüdinnen und Juden rel. rezent und fragmentiert. Die Tagung intendiert, bisherige Ergebnisse zu bündeln, neue Zugriffe zu entwerfen und insbesondere Nachwuchswissenschaftler/innen mit Peers und Expert/innen zu vernetzen.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.