Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

22.06.2021 10:00 - 11:30

VeranstalterIn

Universitätsbibliothek Graz

Teilnahme

Anmeldung: Anmeldepflichtig

Termin vormerken: Termin vormerken

De Gruyter Workshop „Wissenschaftliches Publizieren für GEWI und THEO“

Workshop

Der Workshop „Wissenschaftliches Publizieren für Geisteswissenschaftler*innen“ bietet Einblick in den Veröffentlichungsprozess eines Buches von der Einreichung des ersten Proposals, über die Begutachtung, den Satz bis hin zum Erscheinen. Die Lektorin für Mediävistik und Frühe Neuzeit-Forschung im Verlag De Gruyter, Dr. Elisabeth Kempf, führt in einem Vortrag durch den Publikationsprozess und steht im Anschluss für Ihre Fragen bereit.

De Gruyter: Seit mehr als 270 Jahren finden, veröffentlichen und vertreiben wir bei De Gruyter die Werke von Wissenschaftspionieren. In 28 Disziplinen von A wie Altertunswissenschaften über M wie Materialwissenschaften bis T wie Theologie und Religion veröffentlichen wir relevante Inhalte. Von Basel, Berlin, Boston, München, Peking, Warschau und Wien aus schicken wir Wissen in die Welt.

Dr. Elisabeth Kempf: Acquisitions Editor Mediävistik, Frühe Neuzeit bei De Gruyter

Der Vortrag findet online über uniMEET statt: https://unimeet.uni-graz.at/b/sch-mbc-d4e-q9u

Anmeldung: UNIGRAZonline (Kursangebote der UB)

Falls Sie (egal aus welchen Gründen) doch nicht teilnehmen können: bitte nehmen Sie sich kurz Zeit und melden sich ab, um Ihren Platz für jemanden auf der Warteliste frei zu geben. Der Vorgang ist derselbe wie bei der Anmeldung: klicken Sie auf den Kurstitel, am Ende Seite finden Sie den Button "Abmelden".

Anstatt sich für einen Platz der Warteliste anzumelden, können Sie sich auch für einen anderen der angebotenen Termine entscheiden. Sie können sich auch von der Warteliste wieder abmelden. Eine automatische Umbuchung von der Warteliste auf einen anderen Termin ist leider nicht möglich.

 

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.