Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

14.01.2021 18:00 - 20:00

VeranstalterIn

Gesellschaft für Soziologie an der Universität Graz (GSU)

Veranstaltungshomepage:

Web: https://soziologie.uni-graz.at/de/institut/gesellschaft-fuer-soziologie-gsu/

Teilnahme

Termin vormerken: Termin vormerken

Das Recht als deus ex machina des Sozialen? Zur komplexen Verarbeitung von Erwartung, Erfahrung und Enttäuschung in Helmut Schelskys wissenschaftlichem Spätwerk

Vortrag von Dr. Patrick Wöhrle (TU Dresden)

Zum Vortrag:

Helmut Schelskys späte Rechtssoziologie steht unter starkem Einfluss seiner sog. antisoziologischen Wende, also jenem fulminanten Rundumschlag, mit dem er 1975 seinen Fachkollegen ins Stammbuch schrieb, dass sie aus der Soziologie ein vermeintliches Heilswissen und aus sich selbst die dafür zuständigen Sinnvermittler gemacht hätten. Anlässlich der Neuherausgabe von Die Soziologen und das Recht. Aufsätze und Beiträge zur Soziologie von Recht, Institution und Planung (Springer VS 2021) versucht der Vortrag eine kritische Gesamtwürdigung der Rechtssoziologie Schelskys, die sich den ‚antisoziologischen‘ Hintergrund präsent hält und auch danach fragt, inwiefern Schelsky seine Erwartungen an ‚das Recht‘ in teils unplausibler Weise überfrachtet.

 

Moderation: Univ.-Prof. Dr. Stephan Moebius

 

Zum Vortragenden:

Dr. Patrick Wöhrle ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Dresden und derzeit Sprecher des dortigen Labs für Organisations- und Differenzierungsforschung. Seine wissenschaftlichen Schwerpunkte umgreifen zum einen soziologiegeschichtliche Forschungen, die sich u.a. in einem Einführungsband zur Soziologie Helmut Schelskys niedergeschlagen haben (Zur Aktualität von Helmut Schelsky. Einleitung in sein Werk, Springer VS 2015). Zum anderen beschäftigt er sich derzeit mit rechts-, organisations- und wissenschaftssoziologischen Fragestellungen, die immer auch mit dem Theorie- und Themenfundus der klassischen Soziologie (v.a. Durkheim, Weber, Simmel, Luhmann, Goffman) verknüpft werden.

Kontakt

Institut für Soziologie (GSU - Gesellschaft für Soziologie an der Universität Graz) Beate Klösch 0699 10749815

Aktuell
Jänner 2021
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
28 Montag, 28. Dezember 2020 29 Dienstag, 29. Dezember 2020 30 Mittwoch, 30. Dezember 2020 31 Donnerstag, 31. Dezember 2020 1 Freitag, 1. Jänner 2021 2 Samstag, 2. Jänner 2021 3 Sonntag, 3. Jänner 2021
4 Montag, 4. Jänner 2021 5 Dienstag, 5. Jänner 2021 6 Mittwoch, 6. Jänner 2021 7 Donnerstag, 7. Jänner 2021 8 Freitag, 8. Jänner 2021 9 Samstag, 9. Jänner 2021 10 Sonntag, 10. Jänner 2021
11 Montag, 11. Jänner 2021 12 Dienstag, 12. Jänner 2021 13 Mittwoch, 13. Jänner 2021 14 Donnerstag, 14. Jänner 2021 15 Freitag, 15. Jänner 2021 16 Samstag, 16. Jänner 2021 17 Sonntag, 17. Jänner 2021
18 Montag, 18. Jänner 2021 19 Dienstag, 19. Jänner 2021 20 Mittwoch, 20. Jänner 2021 21 Donnerstag, 21. Jänner 2021 22 Freitag, 22. Jänner 2021 23 Samstag, 23. Jänner 2021 24 Sonntag, 24. Jänner 2021
25 Montag, 25. Jänner 2021 26 Dienstag, 26. Jänner 2021 27 Mittwoch, 27. Jänner 2021 28 Donnerstag, 28. Jänner 2021 29 Freitag, 29. Jänner 2021 30 Samstag, 30. Jänner 2021 31 Sonntag, 31. Jänner 2021

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.