Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

20.09.2021 19:00 - 21:00

VeranstalterIn

Literaturhaus Graz

Veranstaltungshomepage:

Web: https://www.literaturhaus-graz.at/veranstaltung/come-together-florian-neuner/

Veranstaltungsort:

Ort: [0063] Literaturhaus, Elisabethstraße 30

Teilnahme

Termin vormerken: Termin vormerken

Come together: Begrüßung des neuen Stadtschreibers Florian Neuner

Grußworte: Kulturstadtrat Günter Riegler - Moderation: Jürgen Link

Florian Neuner ist Autor, Herausgeber und kritischer Kommentator mit beachtlicher Konsequenz im Sinne avantgardistischer Ästhetiken. In Abgrenzung zu jeglichem Betriebsspektakel versteht Neuner Literatur als Sprachkunst, der kraft formaler Innovation durchaus Potentiale zum Erkenntnisgewinn zuzuschreiben sind. Städte nimmt sich Neuner nicht bloß als Schauplatz, sondern macht diese zu Protagonisten einer Literatur, welche die Grenzen zwischen Erzählung, Essay und Formexperiment transzendiert und in der poetologischen

Auseinandersetzung mit dem Material jeweils spezifische, neue und hybride Formen entwickelt. In Bezugnahme auf avancierte Theorien der Stadtforschung und mit großer Empathie für die Betroffenen urbaner Entwicklungen und Fehlplanungen begibt sich der Autor auf psychogeographische Erkundungen. (aus der Begründung der Jury)

In Kooperation mit Stadt Graz

Eintritt frei!

ACHTUNG! CORONA-Maßnahmen: Sicherheitsvorkehrungen gemäß den aktuellen Vorschriften.

Kartenreservierung (auch bei freiem Eintritt erforderlich!) nur online über unsere Homepage bis spätestens 16.00 Uhr des Veranstaltungstages. Reservierungen müssen namentlich erfolgen. Pro Person ist nur die Reservierung eines einzigen Sitzplatzes möglich. Mehrfachanmeldungen unter gleichem Namen sind ungültig! Reservierungen verfallen, wenn die Karten nicht spätestens 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkassa abgeholt werden. Restkarten in der Reihenfolge des Eintreffens an der Abendkassa.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.