Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

16.06.2021 17:30 - 19:00

VeranstalterIn

Arbeitsbereich Politische Philosophie des Instituts für Philosophie

Veranstaltungshomepage:

Web: https://philosophie-gewi.uni-graz.at/de/politische-philosophie/neuigkeiten/detail/article/vortrag-zu-claude-lefort-demokratie-und-populismus/

Veranstaltungsort:

Ort: Online

Teilnahme

Termin vormerken: Termin vormerken

Claude Lefort und die "wilde Demokratie"

Onlinevortrag

Herr Univ.-Prof. Mag. Dr. Oliver Marchart, PhD (Universität Wien) spricht ausgehend von Claude Lefort zum Thema Demokratie und Populismus.

Oliver Marchart forscht und publiziert zahlreich zu Konzeptionen radikaler Demokratie, zu Fragen von Populismus und Totalitarismus. Im Herbst erscheint bei Suhrkamp sein neustes Buch „Der demokratische Horizont - Politik und Ethik radikaler Demokratie». Darin geht Marchart wiederum auf die politischen Zugänge von Claude Lefort, Chantal Mouffe und Antonio Negri ein bzw. führt deren Überlegungen weiter.

Der Vortrag findet digital statt. Es ist keine Anmeldung notwendig, folgen Sie einfach diesem Link: unimeet.uni-graz.at/b/ste-9pg-c3r-qvh

Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Kontakt

Arbeitsbereich Politische Philosophie des Instituts für Philosophie Theresa Steiner 06608228905

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.