Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

10.09.2019 - 13.09.2019 09:00 - 17:30

VeranstalterIn

Zentrum für Informationsmodellierung - Austrian Centre for Digital Humanities (ZIM-ACDH)

Veranstaltungshomepage:

Web: https://informationsmodellierung.uni-graz.at/de/veranstaltungen/clariah-at-tei-introductory-school/

Veranstaltungsort

Ort: [0081] Elisabethstraße 59, 3. Stock

Teilnahme

Anmeldung: Anmeldepflichtig
Anmeldung bis 30.08.2019, 00:00

Termin vormerken: Termin vormerken

CLARIAH-AT TEI Introductory School

Scholarly text encoding with the Text Encoding Initiative (TEI)

XML/TEI ist eine weit verbreitete standardisierte Markup-Sprache, die von der Text Encoding Initiative (TEI) gepflegt und entwickelt wird und für die Codierung von Texten verwendet wird.

In den letzten drei Jahrzehnten ist der Standard zu einem grundlegenden Bestandteil der digitalen Wissenschaft geworden und wird in digitalen wissenschaftlichen Bearbeitungsprojekten auf der ganzen Welt verwendet.

Diese Sommerschule richtet sich an Teilnehmer, die keine oder nur begrenzte Vorkenntnisse in der digitalen wissenschaftlichen Bearbeitung und Modellierung von Texten mit XML/TEI haben. In dieser Sommerschule lernen die Teilnehmer die Grundregeln von XML/TEI, wie sie mit dieser Markup-Sprache verschiedene Arten von Texten modellieren können, und die Grundlagen des Workflows von der Textkodierung bis zur Veröffentlichung im WWW.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.